Der Besuchsdienst

   
   

Der Besuchsdienstkreis besteht bereits seit 1994.

 

Zurzeit besteht unsere Runde aus 14 Mitarbeiterinnen aus nahezu allen zu unserer Kirchengemeinde gehörenden Dörfern.

 

Wir besuchen Familien mit Taufkindern, neu zugezogene Gemeindeglieder und - soweit möglich -  Gemeindeglieder, die länger krank sind.

In der Vorweihnachtszeit besuchen wir ältere Menschen unserer Gemeinde.

 

Im Abstand von 2 Monaten treffen wir uns im Gemeindehaus zum persönlichen Austausch. Hierbei erhalten wir die neuen Aufgaben für unseren Besuchsdienst.

 

Leitung und Ansprechpartnerin: Ilse Spangenberg, Tel. 04164 - 4180

Dienstag, 25. Juli 2017
Du hast meine Seele vom Tode errettet, mein Auge von den Tränen, meinen Fuß vom Gleiten.
Paulus schreibt: Epaphroditus war todkrank, aber Gott hat sich über ihn erbarmt; nicht allein aber über ihn, sondern auch über mich, damit ich nicht eine Traurigkeit über die andere hätte.